Logo HBS Stormarn




zur Startseite: Home




Aktuelles 2017




(November 2017) Heimatbund stellt sein Jahrbuch 2018 vor

Der Heimatbund Stormarn hat am Mittwoch, 22. November 2017 im Fasanenhof in Jersbek sein neues Jahrbuch für das Jahr 2018 vorgestellt.
Das Jubiläumsjahr "150 Jahre Kreis Stormarn", das 2017 gefeiert werden konnte, spiegelt sich in etlichen Beiträgen wider. Darüber hinaus finden sich viele weitere interessante Texte aus den Themenbereichen Geschichte, Sprache, Kultur und Umwelt. Und auch die Vereinsaktivitäten des Heimatbundes werden wieder ausführlich dokumentiert.
Das neue Jahrbuch umfasst in diesem Jubiläumsjahr 242 Seiten; es kostet 15, Euro und ist ab sofort in den Stormarner Buchhandlungen erhältlich.
Weitere Informationen siehe hier: Pressemitteilung zum Jahrbuch 2018 PDF



(September 2017) Heimatbund Stormarn - Plattdeutsche Tage 2017

Im Rahmen einer Pressekonferenz stellt der Vereinsvorsitzende Helmuth Peets das Programm der diesjährigen Plattdeutschen Tage vor.
Hier die Pressemitteilung: PT 2017 Worte zum Pressegespräch PDF
Hier der Programmflyer der Plattdeutschen Tage: hbs-info-PT2017.pdf



(April 2017) Heimatbund Stormarn - Der aktuelle Vorstand

Im Rahmen der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Heimatbundes am 1. April 2017 wurden Veränderungen im Vorstand des Vereins beschlossen.
Der aktuelle Vorstand: HBS-Vorstand 2017(PDF)



(April 2017) Einladung zur Jahreshauptversammlung

Die Jahreshauptversammlung des Heimatbundes findet am Sonnabend, 1. April 2017 um 15 Uhr im Stadthaus von Bargteheide statt. Die Veranstaltung beginnt mit einem Vortrag des Verschönerungsvereins Bargteheide (VVB): "Entdeckungen in Bargteheide". Nach der Kaffepause, zu der Kuchenspenden willkommen sind, beginnt der offizielle Teil der Jahreshauptversammlung.
Einladung und Tagesordnung: JHV 2017 TO (PDF)



(März 2017) Dank an Dr. Dr. Axel Lohr

Im Anschluss an seinen beeindruckenden Vortrag über die Jersbeker Gutsherren und ihre Beziehungen zur Freimaurerei dankte der Vorsitzende des Heimatbunds Stormarn (HBS), Helmuth Peets, dem Referenten für eine fünfzehnjährige Vortragsreihe zur Geschichte Jersbeks.
Aber damit nicht genug: Mit großem persönlichen Einsatz und Zeitaufwand hat Dr. Dr. Axel Lohr als Mitglied des Heimatbunds Stormarn jetzt ein Gesamtregister für alle im Stormarner Jahrbuch seit 1983 in 35 Jahrgängen erschienenen Beiträge erstellt. Das Register gliedert sich in vollständige Inhaltsverzeichnisse, ein Autorenregister von A bis Z und ein umfangreiches Schlagwortregister.
Das Gesamtregister ist über die Homepage des Heimatbunds Stormarn einzusehen: Register der Jahrbücher 1-35 (PDF)
Weitere Informationen in einer Pressemitteilung des Heimatbunds Stormarn: Dank an Dr. Dr. Lohr, März 2017 (PDF)



(Januar 2017) Positiver Förderbescheid für den Heimatbund Stormarn

Die Sparkassen-Kulturstiftung fördert auch 2017 die Arbeit des Heimatbundes. Wie bekannt wurde, wird die Stiftung in diesem Jahr 500 Euro für die Durchführung der Plattdeutschen Tage im Herbst und 750 Euro für die Erarbeitung des Jahrbuchs für den Kreis Stormarn (Jg. 2018) zur Verfügung stellen. Wir bedanken uns und empfinden es als Anerkennung unserer Arbeit. Es soll uns Ansporn für weiteres Engagement sein.
Nähere Informationen in einem Beitrag des Stormarner Tageblatts vom 27.01.2017 (sh:z): Stormarner Tageblatt 27.01.17.pdf



(Januar 2017) Neujahrsgrüße

Der Heimatbund Stormarn wünscht allen seinen Mitgliedern, Freunden und Förderern ein frohes neues Jahr mit Gesundheit, Glück und Erfolg bei allen ihren Vorhaben.
Wir haben wieder ein umfangreiches Programm zu den verschiedensten Themen aus Natur, Geschichte und Kultur Stormarns vorbereitet und würden uns freuen, wenn wir bei unseren zahlreichen Veranstaltungen im gesamten Kreisgebiet auch 2017 wieder viele interessierte Besucher begrüßen könnten.

Nähere Informationen in unserem Veranstaltungskalender: Veranstaltungen 2017 - Das Jahresprogramm für 2017 als PDF-Dokument: hier


Der Heimatbund Stormarn engagiert sich seit über dreißig Jahren für die kulturellen Belange in Stormarn. Seine vielfältigen Aktivitäten widmen sich vorrangig den Themen Heimat, Natur und Umwelt. Dabei trägt er dem Trend Rechnung, sich mit der Region zu identifizieren, in der man lebt. Man sucht nach Vertrautheit mit dem Wohnort, der Landschaft, der Kultur, den Menschen und ihrer Sprache. Nicht nur den langjährigen Bewohnern, sondern auch und besonders den vielen Neubürgern will der Heimatbund Stormarn einen Zugang zum besonderen Charakter der Region vermitteln.




Mit einem Jahresbeitrag von 22 Euro fördern Sie als Mitglied unsere ehrenamtliche Arbeit und wirken mit bei der Gestaltung unseres Kreises und des Landes, beim Schutz der Natur und unserer schönen Landschaft, bei der Begegnung mit Geschichte und Gegenwart und bei der Pflege und Bewahrung der plattdeutschen Sprache (Auskunft unter Tel. 04532-7797).
Siehe auch: Mitgliedschaft im Heimatbund Stormarn

Der Heimatbund Stormarn - aktiv für Heimat, Natur und Umwelt
www.heimatbund-stormarn.de

Weitere Informationen: Helmuth Peets, Tel. 04532-7797, info[at]heimatbund-stormarn.de


Aktualisierungsstand: 03.04.2017

zurück zur Startseite