Logo HBS Stormarn




zur Startseite: Home




Veranstaltungskalender / Termine 2018



Das Jahresprogramm für 2018 als PDF-Dokument: hier



Mittwoch 24. Januar:
»Nord-Ostsee-Kanal Große Pötte und viel Kultur zwischen Hightech und Steinzeit«
Lichtbildervortrag von Helmuth Peets,
19:30 Uhr, Bargteheide, Stadthaus, Am Markt 4.
Veranstaltung gemeinsam mit dem Verschönerungsverein Bargteheide (VVB)- www.vvb-bargteheide.de.
Eintritt frei, Spenden erbeten;
weitere Informationen: Infos für den 24.01.2018 (PDF)

Sonnabend 17. Februar:
»Plattdüütsch bi uns«
En kommodigen Nomiddag mit veel Platt, gode Lüüd un Kaffee un Koken.
15:30 Uhr, Bürgerhaus Timmerhorn, Jersbek-Timmerhorn, Heideweg 2, Einlass 15:00 Uhr.
Eintritt frei;
weitere Informationen: Infos für den 17.02.2018 (PDF);

Donnerstag 08. März:
»Auf den Spuren der Wildbienen: Frühlingsboten Erdhummel, Pelzbienen und Co.«
Ein Einblick in die faszinierende Vielfalt der heimischen Arten.
Vortrag von Norbert Voigt, Leiter des Projekts »BienenReich« beim SHHB - www.bienenreich-sh.de
19:30 Uhr, Großhansdorf, Mensa Schulzentrum, Sieker Landstraße 203.
Eintritt frei, Spenden erbeten;
weitere Informationen: Infos für den 08.03.2018 (PDF)

Sonnabend 17. März:
»H.C. Schimmelmanns Unterstützung der Geldpolitik im Siebenjährigen Krieg«
Vortrag von Bernd Reher, Historischer Arbeitskreis Ahrensburg - www.historischer-arbeitskreis-ahrensburg.de
15:00 Uhr, Ahrensburg, Peter-Rantzau-Haus, Manfred-Samusch-Straße 9.
Eintritt frei.
Anschließend Kaffeetafel und Jahreshauptversammlung des Heimatbunds Stormarn.
Gäste sind auch hierzu herzlich willkommen;
weitere Informationen: Infos für den 17.03.2018 (PDF)

Sonntag 22. April:
»Der Schüberg sagenumwobenes Natur- und Kunsterlebnis«
Romantischer Frühlings-Waldspaziergang auf den Spuren von Ludwig Frahm. Durch eine Pforte geht es dann in den verwunschenen Skulpturenpark und die Ausstellung im KunstHaus am Schüberg.
14:00 Uhr, Ammersbek, OT Hoisbüttel, Treffpunkt: P-Platz Schüberg, Schübargredder - www.schüberg.de
Teilnahme frei - Spenden willkommen;
weitere Informationen: Infos für den 22.04.2018 (PDF)

Mittwoch, 25. April:
»Straßen des weißen Goldes Auf historischen Land- und Wasserwegen mit dem Salz nach Lübeck«
Lichtbildervortrag von Helmuth Peets.
Veranstaltung gemeinsam mit den Heimatfreunden Schönningstedt-Ohe.
19:00 Uhr, Reinbek-Neuschönningstedt, Begegnungsstätte, Querweg 13.
Eintritt frei, Spenden erbeten;
weitere Informationen: Infos für den 25.04.2018 (PDF)

Dienstag, 15. Mai:
Tagesexkursion: »Der Dänische Wohld Reizvolle Kulturlandschaft im Güterdistrikt«
Leitung Helmuth Peets.
Der Dänische Wohld zwischen Kiel, Eckernförde, Ostsee und Nord-Ostsee-Kanal gehört zu den abwechslungsreichsten Landschaften Schleswig-Holsteins und weist die größte Dichte an Gütern und Herrenhäusern in unserem Land auf. Unsere Entdeckungstour beginnt in dem malerisch gelegenen alten Flamenhafen Flemhude südlich des Kanals und führt über die Fähre Sehestedt, die Güter Kluvensieck und Osterrade und den Alten Eiderkanal nach Groß Königsförde zum Mittagessen. Danach geht es über Schwedeneck und Schloss Noer zum Herrenhaus auf Gut Borghorst, einem der schönsten barocken Herrenhäuser Schleswig-Holsteins, mit seinen einmaligen Tapeten. Der prächtige Festsaal wird der stilvolle Rahmen für unsere Kaffeepause sein. Den Abschluss bildet ein Besuch in der modernen Kirche von Altenholz-Stift mit sehenswerten Glasmalereien, bevor wir entlang der Kieler Hafenmeile die Heimfahrt zurück nach Stormarn antreten.
Kosten 35 € inkl. Bus und Führungen, ohne Verpflegung.
Abfahrten: 7:30 Uhr Bargteheide, Parkplatz Utspann; 7:40 Uhr Ahrensburg, Rosenhof; 7:45 Uhr Schmalenbeck, Walddörfer Apotheke, Sieker Landstraße.
Anmeldung nur schriftlich an Helmuth Peets, Parkring 20, 22941 Jersbek, E-Mail: helmuthpeets@t-online.de;
weitere Informationen: Infos für den 15.05.2018 (PDF)

Sonntag, 03. Juni:
»Glinder Mühle Heimatmuseum und Kulturstätte«
Museumsführung durch die historische Kupfermühle mit ihren eindrucksvollen Ausstellungsräumen und Mahlvorrichtungen.
14:00 Uhr, Glinde, Kupfermühlenweg 7. - www.hbv-glinde.de/
Spende für das Museum willkommen; weitere Informationen: Infos für den 03.06.2018 (PDF)

Sonntag 17. Juni:
Sommerkonzert im Jersbeker Barockgarten mit dem Stadtorchester Bargteheide.
Gemeinsame Veranstaltung mit dem Förderverein Jersbeker Park - www.jersbeker-park.de
11:00 Uhr Jersbek, Allee, Torhaus. Für eine angemessene Bewirtung ist gesorgt. Eintritt 5 €.

Sonntag 29. Juli:
»Naturerlebnis Grabau Natur-Event nicht nur für Kinder«
Eine spannende Führung mit einem fachkundigen Waldpädagogen für Groß und Klein.
14:00 Uhr, Grabau, Treffpunkt Parkplatz, Hoherdamm 5.
Anmeldung unter Tel. 04532-7797. Auf Wunsch anschließend Kaffeetrinken im Dorfkrug Grabau.
weitere Informationen: Infos für den 29.07.2018 (PDF)

Sonnabend 18. August:
Tagesexkursion: »Flussromantik, Kindheitsträume, Ostseebrise«. Nostalgiefahrt in die Probstei.
Leitung Helmuth Peets.
Die Schwentine bei Kiel ist immer noch ein Geheimtipp. In unzähligen Kurven schlängelt sie sich durch eine herrliche Landschaft mit ausgedehnten Reetflächen, mitten durch wilde Weiden und Erlenbruchwälder intakte Natur in unmittelbarer Stadtnähe und Lebensraum vieler selten gewordener Pflanzen und Tiere. All dieses erleben wir auf einer romantischen Flussfahrt, und danach können wir in Schönkirchen den berühmten Schnitzaltar von Hans Gudewerth d. J. bewundern. Kindheitsträume werden wieder wach bei dem Besuch des Kindheitsmuseums in Schönberg und des Museumsbahnhofs mit Freilicht-Straßenbahnmuseum in Schönberger Strand. Zum Kaffeetrinken begrüßt uns die Ostseebrise und lädt ein zu einem abschließenden Spaziergang am Meer.
Kosten: 35 €, inkl. Bus, Schifffahrt, Eintritt, ohne Verpflegung.
Abfahrten: 7:30 Uhr, Bargteheide, Parkplatz Utspann; 7:40 Uhr, Ahrensburg, Rosenhof; 7:45 Uhr Schmalenbeck, Walddörfer-Apotheke, Sieker Landstraße.
Anmeldung nur schriftlich an Helmuth Peets, Parkring 20, 22941 Jersbek; E-Mail: helmuthpeets@t-online.de;
weitere Informationen: Infos für den 18.08.2018 (PDF)

Donnerstag, 23. August:
»40 Jahre HBS«
Festabend zum Jubiläum des Heimatbunds Stormarn mit verschiedenen Gästen und Interpreten.
19:30 Uhr, Bargteheide, Stadthaus, Am Markt 4,
Eintritt frei;
weitere Informationen: Infos für den 23.08.2018 (PDF)

Mittwoch 19. September:
»Rothirschbrunft live!« im Duvenstedter Brook.
Beobachtungen unserer größten heimischen Wildart in der Paarungszeit unter Führung von Thimo Scheel.
Treffpunkt 6:00 Uhr, Parkplatz am Fasanenhof, Jersbek, Allee 18. Anmeldung unter Tel. 04532-1726. - www.hamburg.de/duvenstedter-brook/
Teilnahme kostenlos, Spenden zugunsten des Fördervereins Jersbeker Park willkommen;
Auf Wunsch anschließend gemeinsames Frühstück
weitere Informationen: Infos für den 19.09.2018 (PDF)

Sonntag 23. September:
»Der Jersbeker Park Schönes sehen Neues entdecken«
Spannende Führung durch ein berühmtes Barockjuwel mit Gerd-Wilhelm Nuppenau (Förderverein Jersbeker Park).
14:00 Uhr, Jersbek, Allee, Torhaus. - www.jersbeker-park.de
Spenden zugunsten des Fördervereins willkommen.
weitere Informationen: Infos für den 23.09.2018 (PDF)

15. - 26. Oktober:
»Veel Platt in Land un Stadt die 18. Plattdeutschen Tage für Stormarn«
mit vielen Veranstaltungen und bekannten Künstlern in verschiedenen Orten des Kreises.

Die Einzelheiten des Programms entnehmen Sie bitte dem speziellen Flyer hierzu: 17. Plattdeutsche Tage 2018 (PDF) - erscheint im Sommer 2018

Dienstag, 13. November:
»Ein Dichter als Schlossherr in Tangstedt«
Detlev von Liliencron hat Tangstedt ein literarisches Denkmal gesetzt. Vortrag mit Lichtbildern von Helmuth Peets zum 110. Erscheinungsjahr des Romans »Leben und Lüge« (2018) und zum 110. Todestag des Dichters (2019).
Veranstaltung mit der VHS Tangstedt. - http://vhs-tangstedt.de/
19:30 Uhr, Rathaus, Tangstedt, Hauptstraße 93,
Eintritt 5 €;
weitere Informationen: Infos für den 13.11.2018 (PDF)

Freitag 30. November:
»Plattdeutsches Adventskonzert«,
präsentiert von Pastor i.R. Cord Denker
19:30 Uhr, Bargteheide, Evangelische Kirche, Lindenstraße,
Eintritt freiwillig

Sonnabend 01. Dezember:
Grünkohlessen für Mitglieder und Gäste
Überreichung des Jahrbuchs 2019 an die Mitglieder,
13:30 Uhr Jersbek, »Zum Fasanenhof«, Allee 18.
Anmeldung unbedingt erforderlich unter Telefon 04532-7797

Das Jahresprogramm für 2018 als PDF-Dokument: hier

Hinweis:
Änderungen und Ergänzungen des vorliegenden Jahresprogramms können sich - auch kurzfristig - ergeben und werden nach Möglichkeit rechtzeitig mitgeteilt.
Bitte beachten Sie die Informationen in der Presse und auf unserer Homepage. Dort finden Sie auch weiterführende Texte zu unseren Veranstaltungen.

Das Jahrbuch für den Kreis Stormarn 2019 erscheint Ende November 2018 und ist danach im Buchhandel erhältlich.
Mitglieder des Heimatbundes Stormarn erhalten das aktuelle Jahrbuch kostenlos am 01. Dezember 2018 beim Grünkohlessen oder anschließend per Post.

Mit einem Jahresbeitrag von 24 Euro fördern Sie als Mitglied unsere ehrenamtliche Arbeit und wirken mit bei der Gestaltung unseres Kreises und des Landes, beim Schutz der Natur und unserer schönen Landschaft, bei der Begegnung mit Geschichte und Gegenwart und bei der Pflege und Bewahrung der plattdeutschen Sprache (Auskunft unter Tel. 04532-7797).
Siehe auch: Mitgliedschaft im Heimatbund Stormarn

Der Heimatbund Stormarn - aktiv für Heimat, Natur und Umwelt
www.heimatbund-stormarn.de

Weitere Informationen: Helmuth Peets, Tel. 04532-7797, info[at]heimatbund-stormarn.de


Aktualisierungsstand: 15.8.2018

zurück zur Startseite