Kreis Stormarn: Jahrbuch 2009

Titelbild Jahrbuch 2009


Jahrbuch für den Kreis Stormarn
2009
  
27. Jahrgang
Herausgegeben vom Schleswig-Holsteinischen Heimatbund, Kreisverband Stormarn, 2008
Redaktion: Dr. Johannes Spallek, Joachim Wergin, Oliver Mesch und Burkhard von Hennigs  
 
M+K HANSA VERLAG GmbH - ISBN 978-3-920610-82-5
Ahrensburg 2008
MK-Hansa-Verlag@t-online.de

 

Der 27. Jahrgang ist ein Jubiläumsband.

2009 wird der Kreisverband Stormarn 30 Jahre alt, das wird im Vorwort gewürdigt.

Vor 100 Jahren ist das Haus Malepartus in Bargteheide erbaut worden. Baugeschichte und Historie werden in zwei Artikeln beschrieben.

Vor 100 Jahren starb der Dichter Detlev von Liliencron in Alt-Rahlstedt.

Weitere historische Arbeiten behandeln den Friedhof Großhansdorf, das Naturschutzgebiet Höltigbaum, einen Bunker in Barsbüttel und den Streit

zwischen Paschen von Cossel und dem Sülfelder Pastor.

In zwei Arbeiten geht es um Krieg, Gefangenschaft und Vertreibung.

Vervollständigt wird der Band durch Literarisches und Unterhaltendes in Hoch- und Plattdeutsch.

 

Inhalt:

Vorwort

Helmuth Peets,  Burkhard von Hennigs, Dr. Johannes Spallek, Joachim Wergin, Oliver Mesch

100 Jahre „Haus Malepartus“ in Bargteheide

Hannelies Ettrich

 

Das „Haus Malepartus“ in Bargteheide

Zur Architektur eines großbürgerlichen Anwesens

Burkhard von Hennigs

 

Vor 100 Jahren ist Detlev von Liliencron gestorben

Joachim Wergin

 

Flucht und Nebeginn

Eckhard Moßner

 

Kleiner Friedhof - großer Architekt

Der Garten- und Friedhofsdirektor Otto Linne aus Hamburg nahm Einfluss auf die Planung des Friedhofs in Großhansdorf

Helmut Schoenfeld

 

Bunker in Barsbüttel

Carsten M. Walczok

 

Walter Heyer - Ein Leben für die Musik als Militärmusiker, Kriegsgefangener in Russland und Musikausübender in der Nachkriegszeit

Joachim Wergin

 

Der Fischotter soll in Stormarn wieder heimisch werden

Naturschutzbehörde startet wichtiges Artenschutzprojekt

Joachim Schulz

 

Neue archäologische Ausgrabungen im Brenner Moor:

Die neolithische Feuchtbodenfundstelle von Wolkenwehe

Doris Mischka

 

Grönwohld - mien weg to’t dörp (Gedicht)

Erich Meyer

 

Draken stiegen laten

Heinrich Kahl

 

Draken (Gedicht)

Heinrich Kahl

 

Höltigbaum - ein Streifzug durch Geschichte und Gegenwart

Oliver Mesch

 

Malte Urbschat - der 16. Stipendiat der Kulturstiftung Stormarn

Johannes Spallek

 

Wilde Möhre oder die Farbe Schwarz

Angelika Rosenfeld

 

Sonntagsgottesdienst

Gisela Weber-Heydemann

 

Steernsnuppen

Ilse Wolfram

 

Streit zwischen Paschen von Cossel und dem Sülfelder Pastor Hans Christian Andresen

über zu Unrecht erhobene Deprecationsgebühren

Axel Lohr

 

Rezension

Axel Lohr: Die Geschichte des Gutes Jersbek von 1588 bis zur Gegenwart

Burkhard von Hennigs

 

SHHB und Fehrs-Gilde

Plattdeutsche Satzungen spiegeln Kulturarbeit

Heinrich Thies

 

Jahresbericht

Helmuth Peets

 

Autorenverzeichnis