Logo HBS Stormarn




zur Startseite: Home




Veranstaltungskalender / Termine 2014



Das Jahresprogramm für 2014 als PDF-Dokument: hier



Donnerstag 23. Januar:
»Die Oberalster Flusslandschaft mit Geschichte«
Lichtbildervortrag von Helmuth Peets,
19:30 Uhr, Bargteheide, Stadthaus, Am Markt 4,
Veranstaltung gemeinsam mit dem Verschönerungsverein Bargteheide,
Eintritt frei, Spende erbeten
weitere Informationen: PDF-Info 23.01.14

Sonnabend 8. Februar:
»Plattdüütsch bi uns«
En kommodigen Namiddag mit veel Platt un gode Lüüd bi Kaffee un Koken,
15:00 Uhr, Jersbek, Bürgerhaus Timmerhorn, Heideweg 2,
Eintritt frei, Spenden erbeten

Donnerstag 6. März:
Jersbeker Vorträge: »Bendix von Ahlefeldt und Filippo Finazzi und die Glanzzeit der Musik des 18. Jahrhunderts in Jersbek«
Vortrag von Dr. Dr. Axel Lohr.
19:30 Uhr, Jersbek, Gemeindezentrum, Langereihe 1,
Eintritt frei, Spende erbeten.
weitere Informationen: PDF-Info 06.03.14

Sonnabend 29. März:
»Turmhügelburg, Bauerndorf, Autobahn: Hammoor - Stormarner Dorf mit Geschichte«
Eine Bild-Präsentation des Vereins "Uns Dörp".
15:00 Uhr, Hammoor, Mehrzweckhaus Hammoor, Hauptstraße,
Eintritt frei
Anschließend Kaffeetafel und Jahreshauptversammlung des Heimatbundes Stormarn e.V.
Gäste sind herzlich willkommen.
weitere Informationen: PDF-Info 29.03.14

Dienstag 8. April:
Unternehmen in Stormarn: »Die Hako-Werke in Bad Oldesloe«
Betriebsbesichtigung mit Führung.
14:00 Uhr, Bad Oldesloe, Hamburger Str. 209-239,
Kostenfrei, Anmeldung: 04532-7797
weitere Informationen: PDF-Info 08.04.14

Sonnabend 10. Mai:
Tagesexkursion: »Fehmarn - der sechste Kontinent«
Leitung: Helmuth Peets.
"Wi föhrt na Europa" sagten die alten Fehmarner, wenn sie mit dem Schiff aufs Festland übersetzten und sich fühlten wie auf einem anderen Kontinent. Heute ist die Insel längst durch eine Brücke mit dem Festland verbunden, aber sie hat sich vieles bewahrt, das es zu entdecken gilt: Mühlen, Häfen, alte Kirchen, schöne Strände und eine zauberhafte Landschaft prägen die Insel besonders im Frühjahr. Landkirchen, Petersdorf, Lemkenhafen, Burg mit seiner romantischen Altstadt und ein typisches Hofcafé sind einige unserer Ziele, bevor wir über den "Kleiderbügel" wieder "nach Europa" zurückfahren.
Abfahrten: 07:15 Uhr, Schmalenbeck, Walddörfer Apotheke; 07:20 Uhr Ahrensburg, Rosenhof, 07:30 Uhr, Bargteheide, Parkplatz Utspann.
Kosten: 25 Euro (ohne Essen)
Anmeldung nur schriftlich an Helmuth Peets, Parkring 20, 22941 Jersbek; Fax 04532-262734; Mail: helmuthpeets@t-online.de

Sonnabend 17. Mai:
»Besuch des Kunsthauses der Peter-Siemssen-Stiftung«
15:00 Uhr, Ratzbek/Wesenberg, Dorfstraße 37, Besichtigung und Kaffeetrinken.
Es entstehen keine Kosten, Spenden für die Stiftung sind jedoch willkommen.
Anmeldung: 04532-7797
weitere Informationen: PDF-Info 17.05.14

Sonnabend, 14. Juni:
»Der Jersbeker Park und sein Gartenhaus - ein Barockjuwel wird sichtbar gemacht.«
Führung mit Burkhard von Hennigs.
14:00 Uhr, Jersbek, Rondell vor dem Torhaus, Allee.
weitere Informationen: PDF-Info 14.06.14

Sonntag 06. Juli:
»Alte Pracht in neuem Glanz«
Schlossbesichtigung Ahrensburg mit dem Salon Louis Seize.
14:00 Uhr, Ahrensburg, Eingang Schloss, Schlosspark. Maximal 25 Personen.
Eintritt und Führung 5 Euro. Anmeldung: Tel. 04532-7797
weitere Informationen: PDF-Info 06.07.14

Sonnabend 16. August:
Tagesxkursion: »Von der Margarethenschanze zum Gerisch-Skulpturenpark«
Zeugnisse aus Geschichte und Gegenwart im Herzen Schleswig-Holsteins.
Leitung: Helmuth Peets.
Diese Exkursion spannt einen großen Bogen von der sächsischen Margarethenschanze am Einfelder See über intime Kirchen in Flintbek und Brügge und typische Bordesholmer Bauerndörfer bis zum Gerisch-Skulpturenpark in Neumünster. Höhepunkt die-ser Fahrt wird sicher der Besuch der Villa Wachholz sein, mit dem berühmten Harry Maasz-Garten, den Kunst-Exponaten in dem romantischen Park und einem stilvollen Kaffeetrinken in den repräsentativen Räumen der Villa, einem eindrucksvollen Beispiel vom Jugendstil geprägter großbürgerlicher Wohnkultur.
Abfahrten: 07:30 Uhr, Bargteheide, Parkplatz Utspann; 07:40 Uhr; Ahrensburg, Rosenhof; 07:45 Uhr Schmalenbeck, Walddörfer Apotheke.
Kosten: 30 Euro, einschl. Eintritt und Führung, ohne Essen
Anmeldung nur schriftlich an: Helmuth Peets, Parkring 20, 22941 Jersbek; Fax: 04532-262734; Mail: helmuthpeets@t-online.de

Sonnabend 20. September:
Stormarn vor Ort: »Grönwohld: Bauerndorf, Mühlenindustrie und ein großer Dichter.«
Führung und Lesung mit Eckart Carl und Joachim Wergin.
14:00 Uhr, Grönwohld, Röperkate, Bahnhofstraße 3.
Kostenfrei, Spenden für die Arbeit des HBS willkommmen.
weitere Informationen: PDF-Info 20.09.14

26. September - 10. Oktober:
»Veel Platt in Land un Stadt die 14. Plattdeutschen Tage für Stormarn«
Mit vielen Veranstaltungen in verschiedenen Orten des Kreises, u.a. mit Christa Heise-Batt, Jochen Wiegandt, Heike Fedderke, Gerd Spiekermann.
weitere Informationen: PDF-Programmflyer Plattdeutsche Tage 2014

Donnerstag, 30. Oktober:
»Schöne alte Bäume - Denkmale der Natur«
Lichtbildervortrag von Ernst Steenbuck.
19:30 Uhr, Großhansdorf, Schulzentrum, Mensa, Sieker Landstraße 203
Eintritt frei, Spenden willkommen
weitere Informationen: PDF-Info 30.10.14

Freitag 28. November:
Plattdeutsches Adventskonzert der »Liekedeler«,
präsentiert von Pastor i.R. Cord Denker
19:30 Uhr, Bargteheide, Evangelische Kirche, Lindenstraße,
Eintritt 8 Euro

Sonnabend 29. November:
Grünkohlessen für Mitglieder und Gäste
Überreichung des Jahrbuchs 2015 an die Mitglieder,
14:00 Uhr Jersbek, Fasanenhof, Allee 18
Anmeldung unbedingt erforderlich unter Telefon 04532-7797, Fax 04532-262734, Mail: info@heimatbund-stormarn.de

Das Jahresprogramm für 2014 als PDF-Dokument: hier

Hinweis:
Änderungen und Ergänzungen des vorliegenden Jahresprogramms können sich - auch kurzfristig - ergeben und werden nach Möglichkeit rechtzeitig mitgeteilt.
Bitte beachten Sie die Informationen in der Presse und auf unserer Homepage. Dort finden Sie auch weiterführende Texte zu unseren Veranstaltungen.

Das Jahrbuch für den Kreis Stormarn 2015 erscheint Ende November 2014 und ist danach im Buchhandel erhältlich.
Mitglieder des Heimatbundes Stormarn erhalten das aktuelle Jahrbuch kostenlos am 29. November 2014 beim Grünkohlessen oder anschließend per Post.

Mit einem Jahresbeitrag von 22 Euro fördern Sie als Mitglied unsere ehrenamtliche Arbeit und wirken mit bei der Gestaltung unseres Kreises und des Landes, beim Schutz der Natur und unserer schönen Landschaft, bei der Begegnung mit Geschichte und Gegenwart und bei der Pflege und Bewahrung der plattdeutschen Sprache (Auskunft unter Tel. 04532-7797).
Siehe auch: Mitgliedschaft im Heimatbund Stormarn

Der Heimatbund Stormarn - aktiv für Heimat, Natur und Umwelt
www.heimatbund-stormarn.de

Weitere Informationen: Helmuth Peets, Tel. 04532-7797, info[at]heimatbund-stormarn.de


Aktualisierungsstand: 14.07.2014

zurück zur Startseite